Details

Wie die Ökomodell-Region Süd mit dem Praxis-Stammtisch den Austausch unter Praktiker*innen fördert

20.09.2021 | 07:59

Der Praxis-Stammtisch lädt jeden ersten Mittwoch im Monat zu Besichtigungen auf landwirtschaftlichen oder verarbeitenden Betrieben ein. Egal ob ihr euch für Gemüse-, Obstbau, Ackerbau, Viehhaltung oder gar Verarbeitung und Gastronomie interessiert, wir versuchen alle Themen durch unterschiedliche Besichtigungen abzudecken. Ziel des Praxis-Stammtischs ist es, neue Eindrücke in Betriebsstrukturen und Arbeitsweisen zu ermöglichen und den Austausch unter Praktiker*innen zu fördern.

Es laden euch Höfe aus Groß-Gerau, Darmstadt-Dieburg, dem Odenwaldkreis, der Bergstraße und der Wissenschaftsstadt Darmstadt zum Kennenlernen ein.

Wer Interesse am Mitmachen hat, kann sich per Mail (s.barrero-stadler@odenwaldkreis.de oder alisa.barth@kreis-bergstrasse.de) auf unsere Verteilerliste setzen lassen. 

 

Erste Betriebsbesichtigung des Praxis-Stammtischs

 

Unsere erste Hofbesichtigung startete am 1.September bei Hebermehl Agrar in Riedstadt. Es trafen sich 19 Interessierte, die sich sowohl auf dem Feld, als auch bei einem Umtrunk nach der Feldbegehung über den Anbau der breiten Produktpalette von Herrn Hebermehl und über das Cut & Carry System der Gründüngung austauschten. Zudem wurde über Herausforderungen des biologischen Anbaus in einer intensiven Anbauregion und bei der Aufbereitung von Kompost, sowie über die neue Düngerverordnung diskutiert. Besonderes Interesse weckte der Trockenreisanbau und der Schnittknoblauch, dessen Blüten mit großer Begeisterung auf dem Feld verspeist wurden. 

 

 

Geplante Termine des Praxis-Stammtisch: Die nächste Betriebsbesichtigung soll am 6.10.21 auf dem Hof am Mühlgrund in Mossautal stattfinden. Nähere Informationen findet ihr in Kürze im Veranstaltungskalender, auf der Oekomodellland Seite oder per Mail.